Die 10 beliebtesten Testsieger

Der online Geld verdienen Test

Die meisten haben es sicher schon mitbekommen: das Internet bietet einige Verdienstmöglichkeiten und hat sogar schon Vereinzelte zu Millionären gemacht. In der heutigen Zeit beschäftigen sich immer mehr Leute damit, Geld online durch einen Nebenerwerb zu verdienen. Wer nicht viel Zeit hat, für den ist das vielleicht das ideale Mittel, um langfristig über einen Nebenerwerb im Internet ein zusätzliches Einkommen zu generieren. Von www.testsieger-info.de wurden hierzu verschiedene Möglichkeiten getestet, die selbst für Anfänger geeignet sind, online Geld zu verdienen.

Geld verdienen mit Texten
Wer gerne und viel schreibt, für den ist das vielleicht der perfekte Nebenerwerb. Neuerdings gibt es im Internet Contentbörsen wie beispielsweise Textbroker, auf denen neu erstellte Texte an Webmaster verkauft werden können. Das ganze läuft in etwa so ab, dass ein Auftraggeber einen Text zu einem bestimmten Thema in Auftrag gibt; diesen kann ein Texter dann entgegen nehmen, und nach Fertigstellung des Contents, bekommt der Schreiberling eine Vergütung, die in den meisten Fällen auf einem Wortpreis basiert.

online Geld verdienen mit www.testsieger-info.deIm Test: die besten Möglichkeiten, um online Geld zu verdienen.

Die Höhe des Preises für einen solchen Text hängt auch von den Fähigkeiten des Autors ab, in der Regel sind Einkünfte zwischen zwei und fünf Cent pro Wort realistisch. Selbstverständlich kann auch mehr verdient werden, vor allem wenn man über solide Kenntnisse bei speziellen Themen verfügt.

Vorteil beim Geld verdienen durch Schreiben
Zu dieser Arbeit werden nicht viele Hilfsmittel benötigt: einzig ein Computer mit Internetzugang werden gebraucht und selbstverständlich gute Kenntnisse in Rechtschreibung, Grammatik und Wissen; sollte das nötige Fachwissen fehlen, ist dementsprechend ausreichende Recherchefähigkeit gefordert. Das Geld verdienen durch Texte schreiben kann ein erster Schritt für einen ersten Nebenwerb im Internet sein, doch reich wird man dabei sicher nicht.

Geld verdienen mit eigenen Webseiten
Um das online Geld verdienen mit eigenen Webseiten umsetzen zu können, bedarf es schon vertiefter Kenntnisse, die man sich mühevoll aneignen muss. Dabei wird heutzutage das klassische Programmieren weniger gebraucht, da inzwischen die meisten Webseiten auf sogenannten Content-Management-Systemen (CMS) basieren, die in der Regel keine Programmierkenntnisse voraussetzen.

Natürlich ist es komplett ohne gewisse technische Kenntnisse kaum möglich, eine Website selber ins virtuelle Leben zu rufen, um damit Geld im Internet verdienen zu können: Grundwissen in html, CSS, vielleicht sogar PHP und über FTP-Programme, um den Webspace auf einem Server mit eigenen Inhalten zu befüllen, ist unumgänglich.

Bei der Monetarisierung eigener Webseiten (denkbar ist etwa eine Preisvergleichsseite zu einem bestimmten Produkt) finden sich dann verschiedenste Optionen wie zum Beispiel über die klassische Bannerwerbung, PPC-Werbung wie Google Adsense, Reviews und dergleichen mehr. Langfristig gesehen ist das Geld verdienen nach einem Test von www.testsieger-info.de durch eigene Webseiten durchaus lukrativer, doch mit vergleichsweise viel mehr Arbeit und Zeit verbunden als etwa beim Content-Schreiben. Die Nebenbeschäftigung kann hier schnell zu einem Full-Time-Job werden.

Foto: © ElenaR – Fotolia.com


Comments are closed.