Haushaltsgegenstände als Hochzeitsgeschenk: Ja oder nein?

Neben Geldgeschenken gehören Haushaltsgegenstände zu den üblichsten Hochzeitsgeschenken. Früher hatten sie auch eine wichtige Bedeutung, denn noch vor einigen Jahrzehnten war es Gang und Gäbe, dass ein frisch vermähltes Paar erst nach der Hochzeit zusammenzog und einen gemeinsamen Haushalt gründete. Natürlich waren die Haushaltsgegenstände, die die Hochzeitsgäste ihnen schenkten, dann oft eine große Hilfe, schließlich mussten die eigenen vier Wände eingerichtet werden. Doch die Zeiten haben sich geändert, denn bei sehr vielen – wenn nicht sogar den meisten – Paaren ist der Bund der Ehe heute nicht mehr gleichzusetzen mit dem Start ins gemeinsame Leben. Schon vor der Hochzeit leben Paare häufig seit Jahren zusammen, der gemeinsame Haushalt ist also bereits vorhanden. Trotzdem werden Haushaltsgegenstände noch sehr gerne als Hochzeitsgeschenke gekauft – warum? In welchen Situationen sind Dinge für den Haushalt auch heute nützliche und sinnvolle Geschenke?

Paare, die tatsächlich erst zusammenziehen

Auch wenn sie selten geworden sind, gibt es sie noch: Die Paare, die erst nach ihrer Hochzeit einen gemeinsamen Haushalt gründen. Für diese Menschen sind Haushaltsgeschenke natürlich nach wie vor sehr nützlich. Hat das Paar keinen konkreten Wunsch geäußert, ist es wichtig, in Erfahrung zu bringen, was benötigt wird. Besonders bei größeren Geschenken ist es ärgerlich, wenn es schon vorhanden ist oder das Paar dafür keine Verwendung findet.

Paare, die sich explizit Haushaltsgegenstände wünschen

Es kommt gar nicht so selten vor, dass sich Paare bestimmte Gegenstände zur Hochzeit wünschen, auch dann, wenn sie schon einen gemeinsamen Haushalt haben. Denn manche Dinge, die meist gewissermaßen luxuriös sind, gönnt man sich nicht einfach so. Dabei handelt es sich oft um besonders hochwertige Besteck- oder Geschirrsets, teure Küchengeräte wie ein KitchenAid oder ein Thermomix, oder extravagante Möbelstücke. Viele dieser Geschenke sind darauf ausgerichtet, von mehreren Gästen zusammen geschenkt zu werden, was jedem Einzelnen auch die Chance gibt, neben seinem Beitrag zum Hauptgeschenk noch eine eigene kreative Kleinigkeit zu verschenken.

Kleinigkeiten für den Haushalt als Beigabe zum Geldgeschenk

Viele Paare wünschen sich überhaupt nichts Materielles, sondern Geld, womit sie in die Flitterwochen fahren, die Feier refinanzieren oder sich etwas Größeres, wie zum Beispiel ein Auto, kaufen möchten. Einige Gäste verspüren dennoch den Wunsch, ein „richtiges“ Geschenk zur Feier mitzubringen, und da eignen sich Kleinigkeiten für den Haushalt durchaus. Was genau es sein soll, kommt auf die beiden Individuen an, die den Bund der Ehe schließen. Zu einigen passt ein humorvolles Geschenk wie Tassen oder eine Fußmatte mit einem lustigen Spruch, zu anderen etwas Funktionales wie ein Küchenmesser oder Bettbezüge und die besonders Romantischen werden sich über ein Geschenk besonders freuen, das ihre Liebe zueinander repräsentiert, wie ein eingerahmtes Foto von ihnen, ein ganzes Fotoalbum oder ein ihre Namen tragendes Dekorationsobjekt wie eine Kerze oder ein Wandbild.

Paare, die ein Kind erwarten

Ist ein Baby unterwegs, ist es eigentlich egal, seit wann das Paar schon zusammenlebt: Der Haushalt muss komplett umstrukturiert werden – gerade, wenn es sich um das erste Kind handelt. Bei vielen Paaren sind (babybezogene) Hochzeitsgeschenke dann gern gesehen, wobei es empfehlenswert ist, sich diesbezüglich zu vergewissern. Denn manch ein Paar könnte es womöglich als Kränkung empfinden und auf der Hochzeit noch einmal richtig seine Zweisamkeit feiern wollen, wo dann natürlich auch ein Stubenwagen oder sonstiges Babygeschenk nicht passt.

Fazit

Haushaltsgegenstände sind auch in der heutigen Zeit Hochzeitsgeschenke, die gerne verschenkt und empfangen werden – nur die Zielgruppe innerhalb der Hochzeitspaare ist etwas kleiner geworden, wobei die „Kleinigkeit“ als Ergänzung eines Geldgeschenks eigentlich immer passt. Wichtig ist stets, nicht „irgendetwas“ zu schenken, sondern ein Geschenk auszuwählen, welches sich das Paar explizit gewünscht hat oder welches einfach zu den beiden Persönlichkeiten passt. Neben Bettbezügen gibt es bei JJ’s House noch viele weitere tolle Geschenkideen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.