Die 10 beliebtesten Testsieger

Lowrance Fischfinder Mark-5x Pro

Die Firma Lowrance ist einer der führenden Hersteller im Bereich der Marinelektronik. Seit einigen Jahren gehört Lowrance dem Mutterunternehmen Navico an. Vor allem die Lowrance Fischfinder sind bei Anglern und Seefahrern wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses beliebt. Der Lowrance Fischfinder eignet sich nicht nur zum Aufspüren von Fischvorkommen; er ist auch als Tiefenmesser einsetzbar. Das ist sehr hilfreich, wenn man auf Flüssen oder Seen unterwegs ist.

Lowrance Fischfinder Mark-5x bietet Hightech zum kleinen Preis

Der kleine kompakte Fischfinder mit Maßen von gerade mal 174x136x63mm findet Platz im kleinsten Boot. Dabei ist das Display mit einer Diagonale von 12,7cm groß genug bemessen, um eine saubere Darstellung zu bieten. Das entspiegelte Display und die Tastatur sind beleuchtet, was auch eine Benutzung bei schlechten Lichtverhältnissen zulässt. Durch die gute Entspiegelung ist die Anzeige aber auch bei direkter Sonneneinstrahlung noch gut lesbar.

Den Lowrance Fischfinder Mark-5x Pro, grau, gibt es u.a. bei Amazon.

Das Gerät arbeitet mit einem 200 kHz Skimmer-Geber zum Heckeinbau. Der Geber verfügt außerdem über einen Temperatursensor. Das Gerät mit dem optimierten Mark-Echolot mit einer Ausgangsleistung bis 200W RMS, 1600W PTP W liefert Hochleistungsergebnisse im Bereich der Fischortung. Der Fischortungskegel deckt bis zu 60° ab. Das Echolot erreicht eine Tiefe bis zu 244m oder 800 ft.

Lowrance Fischfinder im Test: benutzerfreundlich mit Zusatzfunktionen

Das benutzerfreundliche Menu, das sich in 23 Sprachen einstellen lässt, ist leicht zu bedienen. Der Automatikmodus erleichert die Seenavigation. Selbstverständlich ist das Gehäuse wasserdicht und auch im Salzwasser einsetzbar.

Die technischen Angaben bestätigte der Fischfinder im Test. Neben den genannten Features verfügt das Gerät auch noch über ein paar nette Zusatzfunktionen wie die Unique TrackBack-Funktion. Hier kann man einfach und übersichtlich die Historie des Fischfinders abrufen.


Richtig dicke Kawenzmänner können mit dem Fischfinder aufgetan werden. Foto: „Fisch im Wasser“ von mueritz unter einer CC BY-SA 2.0 Lizenz auf flickr.com.

Der Preis für das Gerät ist mit um die 250 Euro durchaus akzeptabel. In dieser Preisklasse hat der Lowrance Fischfinder Mark-5x nur wenig Konkurrenz zu fürchten. Den Lowrance Fischfinder Mark-X Pro jetzt auf Amazon kaufen*.

Lowrance Fischfinder Mark-5x Pro: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten,
basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  

  

  

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.